epic. grand. massive.

16. november 2007 – interpol, blonde redhead, tonhalle münchen

um es mit carlos d.’s worten zu sagen: „epic – grand – massive“ ...

es war grandios!


an dieser stelle befand sich mal ein konzertbericht aus dem tiefsten innern... da man aber für sowas nur ausgelacht wird, halt ich diesen ort für dem bericht unwürdig..^^


SET: pioneer to the falls – obstacle 1 – c’mere – narc – pace is the trick – a time to be so small – say hello to the angels – mammoth – no I in threesome – slow hands – rest my chemistry – lighthouse – evil – the heinrich maneuver – not even jail. ---- leif erikson – stella was a diver – PDA.



... i felt you so much today ...
 

18.11.07 20:28

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Tobi (18.11.07 21:58)
ich war dabei :> und ich kannte nicht nur narc :P

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen